Lager & inventur

Das Lagermodul befasst sich mit der körperlichen Warenbewegung. Hier verwalten Sie die Bestände und alle Lagerbewegungen. Es ist möglich für jeden Artikel ein Standardlager festzulegen. Sie können sich auch Lagerbestände mit Stücklisten anschauen oder alle Baugruppen suchen, in denen ein bestimmtes Teil eingebaut wird.

 

Üblicherweise erfolgen die Lagerabgänge automatisch und die Zugänge manuell. Allerdings können Sie die Abgänge auch manuell buchen, um beispielsweise Korrekturen vorzunehmen oder wenn Chargen eine Rolle spielen. Es besteht auch die Möglichkeit, mehrere Konsi Läger zu führen.

 

Desweiteren werden Besonderheiten in der Metallindustrie berücksichtigt. Als Beispiel sei hier die Resttafelverwaltung genannt, die es ermöglicht, Restbleche wiederzufinden, aus denen bereits Teile gefertigt wurden.



 

Weiterhin befasst sich dieses Modul mit der Inventur, die auch unterjährig durchgeführt werden kann. Die Bewertung der Warenbestände wird nach dem FIFO Verfahren vorgenommen.

 

Außerdem gibt es eine Vielzahl von Auswertungen und Statistiken.

Timeboy im Lager
Timeboy im Lager