Reklamation & Verbesserungen

In diesem Modul geht es darum, permanent die Qualität der eigenen Arbeit und die der Lieferanten nachzuhalten und zu verbessern.
Dabei werden 3 Bereiche unterschieden.

  1. Eigene, interne Verbesserungen
  2. Kundenreklamationen
  3. Lieferantenverbesserungen

 

Aufgebaut ist das Modul nach dem Schema der 8D Methode und führt schließlich dazu, dass ein 8D Report erstellt wird.
Folgende Punkte werden erfasst:

  • Problembeschreibung
  • Sofortmaßnahmen festlegen
  • Fehlerursache(n) feststellen
  • Planen und Einführen von Korrekturmaßnahmen
  • Kosten der Maßnahmen
  • Wirksamkeitskontrolle
  • Zusammenfassung der einzelnen Punkte in einer Übersicht

In allen Bereichen werden sowohl die zuständigen Personen als auch die einzuhaltenden Termine festgelegt. Auch wird festgehalten, ob eventuell Lagerbestände von festgestellten Mängeln betroffen sind. Besonders interessant ist auch die Kosten- sowie die Wirksamkeitskontrolle der einzelnen Maßnahmen. Der abschließende 8D Report fasst die oben beschriebenen Punkte zusammen.

8D Report in PP EASE